Filterschacht und Technik - Das "Herz" Ihres Schwimmbades !


Der Filterschacht

Im Filterschacht befindet sich die komplette Technik Ihres Pools. Dieser sollte direkt an Ihr Schwimmbad angebaut bzw. integriert werden.



INTERPOOL empfiehlt den Schacht um 50 cm (Option) tiefer auszulegen als das Schwimmbad. Damit können Sie aufrecht im Schacht gehen. Ein minimaler Aufpreis, jedoch eine langfristige Top-Investition.

Skizze seitlicher Schnitt mit Schachtabsenkung um 50 cm

 

Interpool Der Schwimmbadfachmarkt in Breitenaich bei Eferding

 

Skizze Pooldraufsicht mit integrierten Technikschacht

 Interpool Der Schwimmbadfachmarkt in Breitenaich bei Eferding

 

Skizze der Einbauteile im Bereich Wand/Technikraum - hierbei bewährt sich das Prinzip der Wasserwalze:

Ein hohes Qualitätsmerkmal der INTERPOOL Schwimmbäder ist die Wasserumwälzung. Durch das Absaugen des Wassers an der Oberfläche und die Rückführung im unteren Bereich des Pools entsteht ein konstanter Wasserkreislauf. Die Anzahl der Einströmdüsen ist exact an Ihren Pool angepasst. So sparen Sie bei den Kosten der Filteranlage sowie bei den Betriebskosten. Die gesamte Technik ist im Technikschacht untergebracht. 



Skimmer, Absaugung, Einströmdüsen, Bodenablauf, Gegenstromanlage und Solarvorbereitung sind immer an einer Seite positioniert. So hat man immer den Vorteil, dass bei eventuellen Schäden problemlos repariert werden kann.

 

Interpool Der Schwimmbadfachmarkt in Breitenaich bei Eferding



Die Technik

Sandfilteranlage mit 500er GFK Kessel, Speckpumpe, Saltmaster, Gegenstromanlage

Wir verwenden ausschließlich Filteranlagen und Technik renommierter Hersteller. Dabei ist nicht nur ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet sondern auch die Sicherstellung von Ersatzteilen.

Interpool Der Schwimmbadfachmarkt in Breitenaich bei Eferding

Foto: Technikschacht mit bereits installierter Filtertechnik


Interpool Der Schwimmbadfachmarkt in Breitenaich bei Eferding

Foto: Technikschacht mit integriertem Pumpensumpf